Bockbieranstich auf der Kaiserburg

Finanz- und Heimatminister Markus Söder höchstpersönlich stach am Montag gekonnt das Fass Starkbier im Rittersaal der Nürnberger Kaiserburg an. Der „Helle Doppelbock“ mit stolzen 8,5 Prozent ist normal nur für den Export vorgesehen, doch für Nürnberg machte das staatliche Hofbräuhaus eine Ausnahme.