Bombenfund an der Erlanger Straße

Heute Vormittag wurden während Bauarbeiten auf einem Feld an der Erlanger Straße zwei Bomben entdeckt. Ein Sprengmeister vor Ort stellte fest, dass die Blindgänger entschärft werden müssen. Derzeit bestehe laut der Stadt Nürnberg keine Gefahr, die Polizei habe die Fundstelle gesichert. Verkehrseinschränkungen gibt es bislang nicht. Der Autoverkehr an der Erlanger Straße fließt ungehindert. Auch der Flughafen ist laut einem Sprecher bislang nicht betroffen. Der Flughafenbetrieb laufe weiterhin normal und ohne Einschränkungen. Entschärft werden sollen die Bomben am Sonntag um 11 Uhr.