Brand im Recyclingbetrieb in Sandreuth: Ursache geklärt

Der Brand in einem Recyclingbetrieb im Nürnberger Stadtteil Sandreuth wurde aufgeklärt. Das Feuer am vergangenen Dienstag hatte eine technische beziehungsweise chemische Ursache. Durch gelagerten Elektroschrott konnte sich ein Schwelbrand entwickeln. Welcher Vorgang konkret zu dem Ausbruch geführt hat, lässt sich laut der Kriminalpolizei Nürnberg aber nicht mehr rekonstruieren. Von einer Brandlegung oder Verursachung gehen die Beamten nicht aus.