Brand im Tennenloher Forst

Ein Spaziergänger entdeckte gestern Nachmittag einen Brand in Tennenlohe an der Ecke Weinstraße/Kurt-Schumacher-Straße. Beim Eintreffen der Erlanger Feuerwehr hatte sich das Feuer schon auf 2500 Quadratmeter ausgebreitet. Nachdem weitere Unterstützung eingetroffen war, konnte der Brand schnell gelöscht werden. Die Ursache ist noch nicht bekannt. Aber aufgrund der langen Trockenheit herrscht örtlich eine Waldbrandstufe 3 von 5. Deswegen bittet die Feuerwehr im Wald besonders vorsichtig zu sein und kein offenes Feuer zu machen.