Brand in Dombühl: Ursache unklar

In Dombühl im Landkreis Ansbach geriet am Montagnachmittag ein Wohnhaus in Brand. Ein Nachbar bemerkte gegen 17 Uhr Flammen im Dachstuhl des dreistöckigen Hauses. Trotz sofortigem Anrücken der umliegenden Feuerwehren konnte die Ausbreitung des Feuers auf das restliche Wohnhaus nicht verhindert werden. Die Bewohner konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. Der Sachschaden befindet sich nach einer ersten Schätzung der Polizei im sechsstelligen Bereich. Die Brandursache ist noch unklar.