Brandstifter in Ebersdorf?

Kaminbrand – davon gingen die Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr aus, als sie heute Nacht gegen 1:30 Uhr zu einem Brand in Ebersdorf im Landkreis Ansbach gerufen wurden. Vor Ort war dann schnell klar – es ist mehr als das. Zu diesem Zeitpunkt standen bereits zwei Scheunen in Flammen. Als dann auch noch rund 200 Meter entfernt eine dritte in Brand gerät, verständigen die Beamten die Kriminalpolizei Ansbach – besonders schwere Brandstiftung heißt es jetzt. Das Erschütternde daran: das Dorf weiß bereits wer der Täter ist!