Brennende Autos in Ansbach: Zeugen gesucht!

In der Nacht auf Sonntag sind in Ansbach gleich zwei Autos abgebrannt! Zunächst musste die Feuerwehr gegen 00:20 zum öffentlichen Parkplatz an der Türkenstraße ausrücken – hier stand ein weißer Audi in Flammen. Gegen 2:30 wurde ein weiteres brennendes Auto gemeldet, diesmal an der Königsstraße. Die Einsatzkräfte konnten beide Brände schnell löschen, allerdings entstand jeweils ein Sachschaden in fünfstelliger Höhe. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen – vorsätzliche Brandstiftung wird nicht ausgeschlossen. Zeugen werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911/2112-3333 zu melden.