Brennende Lagerhalle im Nürnberger Süden: Ursache weiter ungeklärt

Die Ermittlungen im Fall der brennenden Lagerhalle im Nürnberger Süden am Sonntagmorgen laufen weiter! Statistiker sehen das Gebäude in der Conradtystraße als akut einsturzgefährdet. Daher können auch die Ermittler der Polizei bis auf weiteres nicht in die Halle um die Brandursache zu klären.  Konkrete Anhaltspunkte für eine Brandstiftung oder aber einen technischen Defekt als Ursache gibt es bisher nicht. Die Ermittler hoffen auf neue Erkenntnisse nach dem Abriss  – bis dahin muss die Versicherung allerdings erst klären, wie es mit dem Gebäude weitergeht.