Brennende Waschmaschine in Fürth Dambach

Das schnelle Eingreifen einer Bewohnerin in Fürth Dambach von Samstag auf Sonntagnacht verhinderte ein größeres Unglück. Die Frau bemerkte eine brennende Waschmaschine auf ihrem Balkon und unternahm selbst einen Löschversuch – mit Erfolg. Die insgesamt rund 30 Einsatzkräfte übernahmen die Nachlöscharbeiten und überwachten die Wohnung sicherheitshalber mittels einer Wärmebildkamera. Weshalb das Feuer entstanden ist, muss nun die Polizei klären, die vor Ort Ermittlungen aufgenommen hat. Glücklicherweise wurde bei dem nächtlichen Brand niemand verletzt.