Bröckelnder Putz am Schwabacher Rathaus

In Schwabach wurde am Montagabend eine 39-jährige Frau verletzt. Die junge Mutter stand mit ihren beiden Kindern am Schwabacher Rathaus, als sie von einem großen Fassadenstück am Kopf getroffen wurde. Der Kinderwagen, in dem die 9 Monate alte Tochter lag, wurde stark demoliert. Die Kinder blieben zum Glück unverletzt. Die Frau erlitt aber eine leichte Gehirnerschütterung. Die Stadt sperrte noch am selben Abend das Gelände rund um die Rathausfassade ab. Am Dienstag prüften Mitarbeiter des Städtischen Gebäudemanagment die restliche Außenwand nach brüchigen Stellen und konnten die Problemzonen zum Teil schon beheben.