Brose Baskets 90: Bamberg legt erneut vor

Die Brose Baskets Bamberg haben das dritte Spiel der Playoff-Viertelfinalserie mit 104:94 gegen Phoenix Hagen gewonnen. Trotz zwischenzeitlicher 21-Punkte Führung, schaffte es Bamberg über weite Strecken nicht, das Spiel zu kontrollieren. Trainer Chris Fleming zeigte sich nach der Partiel trotz des Erfolges angefressen. Die Baskets führen nach dem Sieg mit 2:1 in der best of five Serie und haben am Mittwoch in Hagen einen Matchball zum Halbfinaleinzug.