Brückeneinschub: Frankenschnellweg am Wochenende gesperrt

Von Freitagnacht 22 Uhr bis Montagmorgen 5 Uhr wird der Bereich zwischen der Otto-Brenner-Brücke und der Anschlussstelle Nürnberg-Hafen komplett gesperrt. Der Verkehr wird dann über den Westring umgeleitet. Grund ist ein geplanter Brückeneinschub. So soll am Samstagmittag die neue Fuß-und Radbrücke Heistersteg in die vorgesehene Position gehoben werden. Ab August wird diese dann begehbar sein. Die Kosten belaufen sich auf über 3 Millionen Euro.