Brunswick-Bowlingbahn weicht Wohnungen

Wo früher gekegelt wurde, soll künftig gelebt werden! Insgesamt 134 Wohnungen sind für die Bayreuther Straße in Nürnberg geplant und zwar dort, wo einst das Brunswick-Bowling-Center seinen Platz hatte. Vorgesehen ist ein bunter Mix von Einzimmer bis Vierzimmerwohnungen, die dann als Eigentum gekauft werden können. Der Neubaukomplex soll genau neben dem U-Bahnhof Rennweg entstehen, weshalb neben dem Bauantrag auch ein Gutachten zur Prüfung der Statik vorliegt: Das neue Gebäude dürfe die sechs Meter tiefen Röhren der U2 nicht belasten. Um künftige Mieter vor eventuellem U-Bahn-Lärm zu schützen, soll ein spezielles Dämmmaterial eingesetzt werden. Die Stadt hält einen Baubeginn im Frühjahr nächsten Jahres für realistisch.