Buchvorstellung „Kleingeld, Kies und Dachstuhlbrand“

„Kleingeld, Kies und Dachstuhlbrand“ – im Nürnberger Presseclub wurde jetzt das neue Werk von Günther Morsbach vorgestellt. In seinem Buch hat der Medienunternehmer im Ruhestand 80 lustige und teils skurrile Kurzgeschichten gesammelt. Viele Episoden wurden von bekannten fränkischen Unternehmern beigesteuert – unter anderem von Hans Rudolf Wöhrl und Alexander Fackelmann. Das Werk ist ab sofort im lokalen Buchhandel und online erhältlich.