Bürgerdialog: Zoff um Stromtrasse in Schwabach

So gut wie jeder hat inzwischen ein Smartphone und auch für alles Mögliche andere nutzen wir immer mehr Strom. Unseren erhöhten Verbrauch können die aktuellen Stromtrassen nun kaum noch kompensieren. So auch die Juraleitung P 53, die von Raitersaich über Ludersheim nach Landshut führt. Der deshalb geplante Südschwenk der Trasse sorgt in Schwabach gerade für Ärger. Weder die Bewohner in Schwabach Nord noch Süd wollen die ausgebaute Stromtrasse vor ihrer Haustür haben. Aus diesem Anlass gab es vergangene Woche einen Bürgerdialog.