Bundesliga Ahoi: HCE kentert in Spiel Eins

Erste Handball-Bundesliga: Der HC Erlangen ist seit Samstag voll mit dabei. Premierenspiel und das auch noch Zuhause. Die Karl-Heinz-Hiersemann Halle picke packe voll, natürlich ausverkauft. Zu Gast ein Erstliga Urgestein: TUS Nettelstedt Lübbecke. Dem muss sich Erlangen in seiner ersten Partie geschlagen geben. Am Ende steht es 25:30 für die Ostwestfalen.