Bundeswehrsoldaten helfen im Klinikum Ansbach aus

Deutschlandweit sind aktuell 10.000 Bundeswehrsoldatinnen und –soldaten im Einsatz. Im Rahmen der Corona-Krise wurden die Streitkräfte bereits vermehrt in der Nachverfolgung bei Gesundheitsämtern eingesetzt, auch in Corona-Teststationen – deutlich weniger dafür aber in der Pflege. Das Klinikum Ansbach ist eines von nur drei Krankenhäusern in Bayern, das aktuell im großen Maß handfeste Unterstützung der Bundeswehr in Anspruch nimmt.