Christkindlesmarkt 2020: Das ist der aktuelle Stand

Glühwein, Lebkuchen, festliche Stimmung. Ja, an Weihnachten denkt im Juli eigentlich noch keiner. Außer den Verantwortlichen des Nürnberger Christkindlesmarktes. Denn trotz bereits abgesagter Großveranstaltungen, Corona-Auflagen und Reisebeschränkungen hält die Stadt nach wie vor an ihrem Highlight fest. Wie realistisch ist das aber? Rosalie Wüstner hat nachgefragt.