Club braucht drei Punkte gegen Braunschweig

Der 1. FC Nürnberg steht nach der Länderspielpause mal wieder am Scheideweg. Verliert der Club beim Aufsteiger Braunschweig verschärft sich die Krise weiter.

Gewinnt Nürnberg gegen den Tabellenletzten kehrt endlich wieder Ruhe im Umfeld ein.

Ohne Frage das Auswärtsspiel ist extrem wichtig. Von einem Endspiel zu sprechen ist am 5. Spieltag eindeutig noch zu früh.

Wir denken jetzt mal positiv, denn unter der Woche gab es ja schließlich gute Club-Nachrichten: Einen Neuzugang und einen Termin der etwas anderen Art.