Club-Neuzugang Georg Margreitter im Portrait

Seit gut einer Woche ist Georg Margreitter jetzt beim Club. Eine sinnvolle aber auch absolute notwendige Verstärkung. Denn bis dato war die Abwehr etwas löchrig. Dementsprechend gings echt recht schnell für den Neuen: Ein paar Mal trainiert und schon steht er in der Startelf gegen Düsseldorf.  Und das Resultat kann sich sehen lassen: Der Club spielt zu null und noch wichtiger:
Holt den 2. Saisonsieg.