Club reist mit Zuversicht nach Gladbach

Nach der bitteren 0:3 Heimpleite gegen Freiburg ist beim Club unter der Woche wieder etwas Ruhe eingekehrt. Die Situation ohne Saisonsieg zwar immer noch katastrophal, zumindest wurden die Differenzen zwischen Teilen der Fans und Kapitän Raphael Schäfer ausgeräumt. Bitter nötig, denn morgen wartet eine schwere Auswärtsaufgabe. Der Club muss zur Borussia nach Mönchengladbach. Gladbach ist, mit fünf Siegen in fünf Spielen im eigenen Stadion noch ungeschlagen. Trotzdem braucht Nürnberg endlich ein Erfolgserlebnis als Überlebens-Elixier im Abstiegskampf.