Club stellt Hasebe vor

Normalerweise ist auf den Pressekonferenzen des Club nicht so viel los. Normalerweise wird aber auch nicht der Kapitän der japanischen Nationalmannschaft als Neuzugang vorgestellt. Sieben Kamerateams und knapp 40 Journalisten warteten heute auf Makoto Hasebe. Der bildet nach dem Abgang von Mu Kanazaki ab sofort die neu Japan-Connection mit Hiroshi Kiyotake. Nürnberg sagt Konnichiwa zum dritten.