Corendon stationiert 2 Flugzeuge am Airport Nürnberg

Am Aiport Nürnberg stationiert die Fluggesellschaft Corendon nun erstmals zwei Flugzeuge. Ab Ende September wird das Erste mit wöchentlich 11 Flügen unter anderem die Balearen, die Kanarischen Inseln und die Türkei anfliegen. Im Sommer nächsten Jahres wird eine weitere Maschine der türkischen Fluggesellschaft hinzukommen. Dann werden wöchentlich 57 Corendon-Flüge vom Nürnberger Flughafen aus Touristenziele ansteuern.