Corona-Update: Drei Erkrankte in Mittelfranken

60 Länder – 89.000 Infektionen – 3.000 Tote: Es sind erschreckende Zahlen, die im Zusammenhang mit dem Corona-Virus in Umlauf sind. Im Bezug auf Deutschland hat das Robert Koch-Institut seine Risiko-Einschätzung heute auf „mäßig“ erhöht. Trotzdem: Experten setzen auf Information, statt auf Panikmache.

Das Gesundheitsamt der Stadt Nürnberg hat eine Bürgerhotline zum Coronavirus geschaltet. Unter der Telefonnummer 09 11 / 2 31-1 06 66 sind montags bis donnerstags zwischen 8.30 Uhr und 16 Uhr und freitags zwischen 8.30 und 12 Uhr Fachkräfte erreichbar. Auch die Stadt Fürth hat eine Hotline in Bezug auf das Coronavirus eingerichtet. Unter 0911 / 9773 30 39 erhalten Bürgerinnen und Bürger Antworten auf ihre Fragen zum Coronavirus.