Danke an der Bergkirchweih: Die Gläserspüler

Kurz vor dem letzten „Bergkirchweih-Wochenende“ heißt es noch einmal: Alle Kräfte mobilisieren. Das gilt sowohl für die Bergbesucher, wie- und das vor allem- für die Helfer am Berg. In dieser Woche haben wir uns bereits bei den Toilettenfrauen und bei Sanitätern bedankt. Auch heute zieht Kollegin Susanne Murmann wieder los, um ein letztes Mal Danke zu sagen. Scheu vor Wasser durfte sie in diesem Fall, aber nicht haben.