Das Kleeblatt muss nach Köln und sorgt vorher für viele gute Nachrichten!

Am Samstag steigt das Topspiel gegen den 1. FC Köln! Tabellenzweiter gegen den Tabellensechsten – nur vier Punkte trennen beide Teams. Für die Gastgeber gibt es in dieser Saison nur ein Ziel – der direkte Aufstieg. Die Franken dagegen sind froh, dass sie sich nach der vergangenen Horrorsaison gefangen haben. 23 Punkte aus 14 Spielen, das ist mehr als ordentlich. Doch zu früh freuen will sich in Fürth keiner – wobei viele beim Kleeblatt in dieser Woche gut lachen hatten.