Das Kleeblatt nach der Hamburg-Pleite: Talk mit Trainer Stefan Leitl

Bei der SpVgg Greuther Fürth läufts unter dem neuen Trainer Stefan Leitl wieder. Vier Spiele hat der neue Coach bisher mit dem Team bestritten. Drei davon ungeschlagen. Jetzt kam die erste Niederlage. Gestern Abend hieß es 1 zu 0 für Hamburg. Das lag aber definitiv nicht an der Leistung der Mannschaft. Denn an der gab es nicht viel auszusetzen. Eher schon am Schiedsrichter. Kollege Andreas Brettreich im Gespräch mit Trainer Stefan Leitl.