Das Kleeblatt trifft auf Tabellenführer Leipzig!

Im letzten Spiel vor der Winterpause hat das Kleeblatt ein hartes Los, es geht gegen den Tabellenführer Leipzig! Wenn da drei Punkte drin sein sollen, muss Fürth sich ganz schön reinhängen. Nach zuletzt schwacher Leistung gegen den Karlsruher SC und nach drei Spielen ohne Sieg ist die Spielvereinigung auf Tabellenplatz 9 abgerutscht. Eine Entwicklung, mit der sich Trainer Stefan Ruthenbeck nur schwer anfreunden kann.