Das letzte Spiel der Saison – Fürth empfängt Berlin

Es war eine Saison, die kaum wechselhafter hätte sein können. Für die SpVgg geht eine Spielzeit voller Höhen und Tiefen zu Ende. Abstiegsbedroht, Trainerwechsel und am Ende Tabellenplatz 6. Zumindest vor diesem letzten Spiel gegen Union Berlin. Es geht nur noch darum diesen Platz zu verteidigen. Und natürlich möchte sich die Mannschaft mit einem Sieg vom heimischen Publikum in die Sommerpause verabschieden.