Das schnelle Gericht: „Gefüllte Spitzpaprika mit Lachs“

In dieser Ausgabe des schnellen Gerichts gibt es „Gefüllte Spitzpaprika mit Lachs“. Das Rezept können Sie hier als PDF herunterladen. Außerdem lohnt sich immer ein Blick in unser umfangreiches Rezept-Archiv!

Zutaten:

  • 200g Basmati Reis
  • 3 Tomaten
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 1 Limette
  • 200g Lachsfilet
  • 2 Spitzpaprika
  • Salz, Pfeffer
  • Öl

 

Zubereitung:

Kochen Sie zunächst den Reis gar. Parallel schneiden Sie das Gemüse sowie das Lachsfilet klein,
würzen es mit Salz und Pfeffer. Auch die Petersilie kleinschneiden und untermengen. Mit
Limettensaft und etwas Öl benetzen.
Die Spitzpaprika bitte teilen und entkernen. Den garen Reis unter das Lachsgemüse mischen und
auf die Paprikahälften verteilen.
Nun die gefüllten Spitzpaprikahälften bei 180°C für ca. 10-12 Minuten in den Ofen schieben.
Servieren.

Guten Appetit!