Das schnelle Gericht: „Griechische Tarte“

In dieser Ausgabe des schnellen Gerichts gibt es „Griechische Tarte“. Das Rezept können Sie hier als PDF herunterladen. Außerdem lohnt sich immer ein Blick in unser umfangreiches Rezept-Archiv!

Zutaten:

  • 2 Pckg Blätterteig
  • 1 Zwiebel
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • Oliven (schwarz, grün)
  • 1 Pckg Feta
  • Paprika (rot, gelb, grün)
  • 1 Ei
  • 200g Creme Fraiche
  • 1-2 Frühlingszwiebeln
  • Olivenöl
  • Tomaten
  • Salz, Pfeffer
  • Kräuter

Zubereitung:

Eine Springform nehmen. Einen Teil des Blätterteiges als Deckel ausschneiden.
Die Springform mit Butter bestreichen und vollständig mit Blätterteig auslegen.
Das Gemüse (Zwiebel, Knoblauchzehen, Oliven (schwarz, grün), Paprika (rot, gelb,
grün), Frühlingszwiebeln, Tomaten) kleinscheiden. Kräuter kleinscheiden.
Das Gemüse und die Kräuter zusammen mit dem Feta nach eigenem Gusto in den
Blätterteig in der Springform schichten. Mit Salz und Pfeffer würzen. 2-3 Esslöffel
Olivenöl darüber geben und den Creme Fraiche.
Mit dem aufgehobenen Deckel die Tarte schließen. Mit Ei bestreichen.
Den Ofen auf 200°C vorheizen. Die Tarte etwa 20-25 Minuten backen, bis der Blätterteig goldbraun ist.
Fertig! Anrichten und Genießen 🙂
Guten Appetit und viel Spaß beim Nachkochen.