Das schnelle Gericht: Low Carb Pizzaröllchen

In dieser Ausgabe des schnellen Gerichts gibt es einen „Low Carb Pizzaröllchen“. Das Rezept können Sie hier als PDF herunterladen. Außerdem lohnt sich immer ein Blick in unser umfangreiches Rezept-Archiv!

Zutaten:

  • 250g Frischkäse o. Magerquark
  • 100g ger. Käse
  • 3 Eier
  • 1 TL Pizzakräuter
  • Tomatenmark
  • Frischkäse, Tomaten
  • Kresse, Kräutersalat
  • Chilli, grüner Spargel
  • Hähnchenaufschnitt
  • Spitzpaprika, Öl
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Vermengen Sie den Frischkäse, den Käse sowie die Eier inkl. der Kräuter zu einem Teig. Diesen Teig breiten Sie auf einem Blech mit Backpapier aus und backen diesen bei ca. 180°C für
etwa 10-15 Minuten aus. In einer warmen Pfanne das Tomatenmark, etwas Frischkäse und Wasser zu einer cremigen Masse verrühren. Tomaten, Kresse, Kräutersalat und die restlichen Zutaten ggf. kleinschneiden. Den Teig aus dem Ofen nehmen und noch warm mit der Tomatenmarkmasse bestreichen. Mit den restlichen Zutaten belegen. Die große Rolle nun wie eine Buisquitrolle einrollen. Einzelne Stücke abteilen und ausgarnieren. Schmecken lassen.

Guten Appetit!