Das schnelle Gericht: „Mac and Cheese“

In dieser Ausgabe des schnellen Gerichts gibt es „Mac and Cheese“. Das Rezept können Sie hier als PDF herunterladen. Außerdem lohnt sich immer ein Blick in unser umfangreiches Rezept-Archiv!

Zutaten:

  • 300g Maccheroni
  • 300g Käse (Cheddar)
  • ca. 400ml Milch
  • großes Stück Butter
  • 1-2 EL Senf
  • 3-4 EL Mehl
  • Knoblauch
  • Zwiebel
  • Tomate zum garnieren

Zubereitung:

In einem Topf mit Salzwasser die Maccheroni abkochen.Zwiebel und Knoblauch in feine Würfelchen schneiden.Die Butter in einem Topf erhitzen. Die Zwiebel und Knoblauch darin anschwitzen. Mit dem Mehl andicken und zusammen mit der Milch eine Mehlschwitze herstellen. Den Senf dazu geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wenn die Nudeln fertig sind, abtropfen lassen und mit in die Mehlschwitze mit den Zwiebeln geben. Gut durchrühren. Den geriebenen Cheddarkäse mit dazu geben und nochmal gut durchrühren.Die ganze Masse in eine Auflaufform geben und im vorgeheizten Backofen bei etwa 200°C für 10-12 Minu-ten goldbraun backen.Fertig! Anrichten, Servieren 🙂 Wer mag, kann mit Tomaten garnieren.Guten Appetit und viel Spaß beim Nachkochen.