Das schnelle Gericht: Pera e formaggio

In dieser Ausgabe des schnellen Gerichts gibt es Pera e formaggio! Das Rezept finden Sie hier, außerdem lohnt sich immer ein Blick in unser umfangreiches Rezept-Archiv! Dort finden Sie alle Rezepte aus vergangenen Folgen zum Download!

 

Zutaten für zwei Personen:

 

  • 2 Rollen Ziegenfrischkäse
  • 1 Gorgonzola
  • 2 kleine Birnen
  • etwas
  • gehobelten Parmesan
  • 2 kleine Tomaten
  • 1 Biozitrone
  • Akazienhonig
  • etwas Sahne

 

Zubereitung:

Geben Sie zunächste die Sahne und ein großes Stück Gorgonzola in einen Topf und erwärmen dies. Nun schälen sie die Birnen und teilen sie in zwei Hälften. Mit Hilfe eines Ausstechers höhlen Sie das Kernhaus heraus. In die ausgehöhlten Hälften geben Sie nun etwas Ziegenfrischkäse. Lassen Sie den Frischkäse etwas über den Rand stehen, nun kleben Sie die beiden Birnenhälften wieder zu einer ganzen Birne zusmmen. Übergießen Sie nun die Birnen mit dem warm gewordenen Gorgonzola-Sahne-Gemisch. Auch geben Sie etwas gehobelten Parmesan darüber. Schneiden Sie die Tomaten klein und geben über die klein geschnittenen Tomaten etwas Öl und Zitronensaft, auch etwas Salz und Pfeffer. Über die zwei Birnen träufeln sie 1-2 Eßlöffel des Akazienhonigs. Beides zusammen anrichten und genießen. Die Antipasti ist außergewöhnlich und außergewöhnlich lecker.

 

Probieren Sie´s aus!