Das schnelle Gericht: Rharbarber-Törtchen

In dieser Ausgabe des schnellen Gerichts gibt es Rhabarber-Törtchen! Das Rezept finden Sie hier, außerdem lohnt sich immer ein Blick in unser umfangreiches Rezept-Archiv! Dort finden Sie alle Rezepte aus vergangenen Folgen zum Download!

Rharbarbertörtchen

Zutaten für zwei Personen:

  • 10 Erdbeeren
  • 1 Rhabarber Stange
  • 1 1/2 Wienerboden
  • Zucker
  • 50ml Hollersirup
  • 400g Mascarpone
  • 100g Mandelsplitter
  • 50ml Orangenlikör

Zubereitung:

Rösten Sie zunächst die Mandelsplitter in einer Pfanne, bis sie goldbraun werden. Währenddessen schneiden Sie den Rhabarber in Stücke und geben Sie sie zu den Mandeln. Löschen Sie es nun mit dem Orangenlikör und dem Hollersirup ab. Je nach Geschmack können Sie es noch mit Zucker nachsüßen. Zerkleinern Sie nun den Tortenboden in einer Schüssel und geben die Rhabarberstückchen, nachdem sie gut durchgezogen sind, hinzu.

Schlagen Sie anschließend die Mascarpone mit einem Schuss Orangenlikör cremig.

Schichten Sie schließlich die Creme und die Rharbarbermasse zu einem Törtchen und dekorieren es mit den Erdbeeren aus.

Guten Appetit!