Das schnelle Gericht: „Rote Beete Carpaccio“

In dieser Ausgabe des schnellen Gerichts gibt es „Rote Beete Carpaccio“. Das Rezept können Sie hier als PDF herunterladen. Außerdem lohnt sich immer ein Blick in unser umfangreiches Rezept-Archiv!

Zutaten:

  • Rote Beete
  • Schafskäse
  • Zitrone
  • Walnüsse
  • Joghurt
  • Knoblauch
  • Zwiebel
  • Tomaten
  • Sprossen
  • Rucola
  • Zucker
  • Butter
  • Baguette
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Die Walnüsse in einer Pfanne kurz anrösten. Zucker dazu geben und etwas salzen.
Wenn der Zucker schmilzt ein Stück Butter hinzugeben und vermischen.
Etwas Öl auf einen Teller mit hohem Rand oder Servierschüssel geben. Rote Bete
ggf. schälen und in dünne Scheiben schneiden oder hobeln und in die Schüssel
schichten.
Petersilie, Salbei und Knoblauch hacken und in einen Mörser geben. Etwas Öl und
Salz, Pfeffer hinzugeben und durchmörsern. Den Schafskäse in Würfel schneiden
und im Mörser marinieren.
Den Rucola mit Öl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer anrichten. Die Tomaten halbieren
oder vierteln. Alles auf der roten Bete verteilen und etwas Joghurt darüber geben.
Anschließend die Walnüsse, Sprossen und den Schafskäse darüber geben.
Anrichten, Servieren.
Fertig! Guten Appetit und viel Spaß beim Nachkochen. =)