Das schnelle Gericht: „Shakshuka“

In dieser Ausgabe des schnellen Gerichts gibt es „Shakshuka“. Das Rezept können Sie hier als PDF herunterladen. Außerdem lohnt sich immer ein Blick in unser umfangreiches Rezept-Archiv!

Zutaten:

  • 3-4 Eier
  • 400g Tomate
  • 1 Spitzpaprika
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 kl. Zwiebel
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • Kreuzkümmel
  • Chiliflocken
  • Öl
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Schneiden Sie Tomaten, Paprika, Zwiebel und Knoblauch klein. Schneiden Sie die
Frühlingszwiebel in Ringe, legen Sie den grünen Teil zum garnieren bei Seite.
Erhitzen Sie etwas Öl in einer ofenfesten Pfanne. Schwitzen Sie Knoblauch und Zwiebel an. Geben
Sie den weißen Teil der Frühlingszwiebel dazu. Würzen Sie mit Kreuzkümmel, Salz, Pfeffer und
Chiliflocken. Geben Sie den Paprika dazu. Am Ende die Tomaten. Lassen Sie alles etwa 15 Minuten
durchköcheln. Heizen Sie den Ofen auf 180°C vor.
Formen Sie mit dem Kochlöffel kleine Mulden in der Gemüsepfanne und schlagen Sie die Eier
hinein. Stellen Sie die Pfanne anschließend 5-7 Minuten in den Ofen, bis das Ei die gewünschte
Garstufe erreicht hat.
Garnieren Sie beim Anrichten mit dem grünen Teil von der Frühlingszwiebel. Das Gericht kann
auch handwarm genossen werden.

Guten Appetit und viel Spaß beim Nachkochen. 🙂