Das schnelle Gericht: „Spinat-Lachs-Rolle“

In dieser Ausgabe des schnellen Gerichts gibt es „Spinat-Lachs-Rolle“. Das Rezept können Sie hier als PDF herunterladen. Außerdem lohnt sich immer ein Blick in unser umfangreiches Rezept-Archiv!

Zutaten:

  • 250g Lachs
  • 200g Spinat
  • 250g Frischkäse
  • 3 Eier
  • Parmesan
  • Zitrone
  • Chiliflocken
  • Salz, Pfeffer
  • Backpapier
  • Brot

Zubereitung:

Wenn Sie frischen Spinat benutzen, kochen Sie den Spinat ab, lassen ihn kurz anblanchieren und
schwenken Sie ihn in einer Pfanne ohne Wasser nur mit Butter. Dann mit Salz und Pfeffer würzen
und hacken, dass Sie eine feine Mischung haben.
Wenn Sie gefrorenen, gehackten Spinat verwenden, lassen Sie ihn in einer Schüssel auftauen.
Würzen Sie mit Salz und Pfeffer, schlagen Sie die 3 Eier in die Schüssel und würzen Sie, wenn Sie
mögen, mit Chilipulver/Chiliflocken. Geben Sie etwas Zitronensaft dazu und mischen Sie alles gut
durch. Schmecken Sie ab.
Nehmen Sie schon mal den Frischkäse aus dem Kühlschrank, damit er bis Sie ihn benutzen schön
streichfähig ist. Alternativ können Sie den Frischkäse auch kurz vor der Benutzung ein paar Sekunden
in der Mikrowelle anwärmen.
Nehmen Sie ein Backblech und legen Sie es mit Backpapier aus. Schütten Sie die Spinat-Eier-Masse
auf das Backpapier und verteilen Sie es gut, damit eine gleichmäßige, quadratische Schicht entsteht.
Hobeln Sie den Parmesan und verteilen Sie ihn auf die Eier-Spinat-Masse auf dem Blech.
Schieben Sie das Blech in den vorgeheizten Backofen, bei 200°C mit Umluft oder 220°C mit
Ober-Unterhitze für etwa 7-8 Minuten. Die Temperatur und Zeitangaben können je nach Ofentyp
variieren. Lassen Sie das Backblech und die Eier-Spinat-Masse danach abkühlen.
Geben Sie den Frischkäse in eine Schüssel, würzen Sie mit Salz und Pfeffer, nach Belieben mit Chili.
Hacken Sie Schnittlauch klein und geben Sie ihn zum Frischkäse. Geben Sie nach Belieben weitere
Kräuter dazu. Rühren Sie den Kräuterfrischkäse in der Schüssel cremig.
Rollen Sie ein großes Stück Frischhaltefolie aus und stürzen Sie das Backpapier darauf, so dass die
Eier-Spinat-Masse auf der Frischhaltefolie liegt und ziehen Sie das Backpapier vorsichtig ab. Helfen
Sie bei Bedarf mit einem Messer nach. Belegen Sie die Spinatmasse erst mit Lachs und verteilen
Sie anschließend den Frischkäse darauf. Nun rollen Sie mit Hilfe der Frischhaltefolie die belegte
Spinatmasse ein, damit eine schöne Rolle entsteht. Lassen Sie die Rolle vor dem Servieren durchkühlen.
Dazu passt Brot.

Fertig! Guten Appetit und viel Spaß beim Nachkochen.