Das schnelle Gericht: „Toast Carmen“

In dieser Ausgabe des schnellen Gerichts gibt es „Toast Carmen“. Das Rezept können Sie hier als PDF herunterladen. Außerdem lohnt sich immer ein Blick in unser umfangreiches Rezept-Archiv!

Zutaten:

  • 2 Schnitzel
  • 2 Scheiben Bergkäse
  • Roquefortkäse
  • 1-2 Birnen
  • 2 EL Frischkäse
  • Baguette
  • Butter
  • Kräuter
  • Chilliflocken
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Halbieren Sie das Baguette und schneiden Sie die zwei Hälften auf. Bestreichen Sie die Hälften mit
Butter. Erhitzen Sie eine Pfanne und rösten Sie die gebutterten Baguette-Hälften kurz an. Klopfen
Sie die Schnitzel gut durch. Rainer hat sich Schnitzel aus Schweinelenden geklopft.
Würzen Sie die Schnitzel mit Salz und Pfeffer. Nehmen Sie die gerösteten Baguette aus der Pfanne.
Braten Sie die Schnitzel auf einer Seite scharf an und drehen Sie es dann um.
„Braune Schnitzel sind leckere Schnitzel, die anderen schmecken auch.“ – Rainer Mörtel
Heizen Sie den Ofen auf 200°C vor.
Schneiden Sie die Birne in Scheiben. Bestreichen Sie die gerösteten Baguette mit Frischkäse. Belegen Sie die Baguette mit den Schnitzeln. Legen Sie die Birne darauf. Dann ein paar Brösel Roquefort. Anschließend noch die Käsescheiben. Legen Sie die belegten und daneben die unbelegten
Baguette-Hälften auf ein Backblech. Geben Sie noch etwas Rosmarin über die Baguette. Stellen Sie
die Baguette für 5-7 Minuten in den Ofen, bis der Käse geschmolzen ist.
Wenn die Baguette durch sind, können Sie sofort servieren.

Guten Appetit und viel Spaß beim Nachkochen. 🙂