Datenautobahnen statt digitaler Kieswege

Datenautobahnen statt digitaler Kieswege. Mit diesem Ziel vor Augen hat Heimatminister Markus Söder weitere Förderversprechen für den Breitbandausbau getätigt. 83 Gemeinden aus Nord- und Ostbayern haben heute insgesamt knapp 30 Millionen Euro Förderung erhalten. Die Finanzspritze soll für die Versorgung mit schnellem Internet eingesetzt werden. 2,1 Millionen Euro davon fließen nach Mittelfranken in 10 ländliche Gemeinden. Weitere Infos und Details dazu auf unserer Homepage