Denkmalpreis für die Nürnberger Karlsbrücke

Erneut wurde ein Nürnberger Denkmal ausgezeichnet: Die Untere Karlsbrücke erhält den Bayerischen Denkmalpflegepreis 2016. Sie ist aus Sandstein erbaut und die älteste erhaltene Brücke in Nürnberg. Trotz nötiger Sanierungsmaßnahmen konnten ihr Charakter und die denkmalgeschützte Bauweise erhalten bleiben. Nach dem Kettensteg und dem Herrenschießhaus ist es die dritte Ehrung dieser Art für ein Nürnberger Bauwerk.