Der Abriss des P&R Röthenbach beginnt

Der Abbruch des Park and Ride Parkhauses am U-Bahnhof Röthenbach hat begonnen. Zunächst muss schadstoffrelevantes Material entfernt werden. Im Anschluss kann das Beton-Skelett abgerissen werden. Die Abbrucharbeiten sollen bis April 2021 beendet sein. Bis Ende 2022 möchte die Stadt das Parkhaus durch einen größeren Neubau ersetzen. Ende Januar musste das Gebäude wegen massiver Schäden gesperrt werden, rund 500 Parkplätze fielen weg.