Der Nürnberger Frühjahrs- Trempelmarkt

Hartgesottene Trempler lassen sich auch von den derzeitigen Wetterkapriolen nicht abschrecken. Heute darf bereits seit 7 Uhr morgens in der Nürnberger Altstadt wieder nach Herzenslust gestöbert werden. Viel Krimskrams findet sich da und dazwischen möglicherweise diverse Schätzen. Der Frühjahrstrempelmarkt erstreckt sich wie immer vom Hauptmarkt bis zur Lorenzkirche und ist damit der größte Innenstadtflomarkt Deutschlands. Auch an diesem Wochenende werden wieder bis zu 200.000 Besucher erwartet. Wenn Sie jetzt Lust bekommen haben, können Sie noch bis 20 Uhr vorbeischauen. Und vielleicht den ein oder anderen Schatz entdecken.