Der Wahlkampf geht in die heiße Phase: Olaf Scholz zu Gast in Nürnberg

Endspurt im Wahlkampf! Knapp eine Woche ist es noch, dann wählt Deutschland eine neue Bundesregierung. Gestern Abend gabs das letzte Triell zwischen den Kandidaten von SPD, CDU und den Grünen. Der Ausgang laut obligatorischer Zuschauerbefragung war relativ deutlich: Nur 25 Prozent haben Armin Laschet von der CDU ganz vorne gesehen. 30% stimmten für Annalena Baerbock von den Grünen. Und Sozialdemokrat Olaf Scholz ging als klarer Publikumsliebling mit 36 Prozent aus der Debatte. Ein Trend, der sich gestern auch bei der Wahlkampftour in Nürnberg auf der gut besuchten Wöhrder Wiese gezeigt hat. Hier sieht sich man sich schon jetzt als klarer Wahlsieger.