Derby-Duell an der Konsole

13.30 Uhr am Sonntag ist es soweit. Anstoß im Fürther Romhof. Dann geht’s mal wieder um mehr als nur drei Punkte. Die fußballerische Vorherrschaft in Franken wird ausgespielt. Und es entscheidet sich, welches Fanlager am Montag mit hängenden Schultern auf der Arbeit erscheint. Eine Derby-Generalprobe gab es jetzt vorab schon. Und zwar für Marco Stiepermann von der SpVgg und Thorsten Kirschbaum vom Club. Die beiden haben sich getroffen und das Derby schon mal an der Playstation ausgespielt.