Deutsche Meisterschaft im Sportholzfällen

Kreischende Motorsägen, hallende Axtschläge, Harte Männer und tauchendes Holz – Das ist die sogenannte „Stihl Timbersports Series“ – die Deutsche Meisterschaft im Sportholzfällen. Steffen Graf, der Zimmerer aus Leutershausen (Landkreis Ansbach) hat an der Wettkampfserie in Oberstdorf (Oberallgäu) mit den besten deutschen Sportholzfällern teilgenommen. Er belegte mit 29 Punkten den 6. Platz. Erster wurde der Rekordmeister Dirk Braun aus Winterberg.