Die Entscheidung ist gefallen: Quellkollektiv darf auf dem Quelle-Areal bleiben

Das Quellkollektiv kann im ehemaligen Heizhaus des Quelle-Areals bleiben! Einen entsprechenden Mietvertrag hat der kreativ tätige Verein jetzt mit der Gerchgroup abgeschlossen. Bereits seit einigen Jahren ist das Künstlerkollektiv Mieter des Gebäudes – hatte aber die Befürchtung, das Heizhaus im Zuge der Neuausrichtung des Areals räumen zu müssen. Jetzt steht fest: Die Kunstbegegnungsstätte und auch das angeschlossene Urban Gardening Projekt werden Teil von “The Q” bleibenGute Nachrichten gibt es auch aus der Fürther Kulturszene: Die Kofferfabrik ist gerettet! Mehr dazu sehen Sie morgen in Guten Abend Franken.