Die Flüchtlingssituation gerät außer Kontrolle

In einem offenen Brief an Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen fordert der Rother Landrat Herbert Eckstein, dass ein leerstehendes Gebäude außerhalb der Otto-Lilienthal-Kaserne für die Unterkunft der Flüchtlinge bereit gestellt werden soll. Er droht außerdem, das Gebäude im Zweifelsfall beschlagnahmen zu lassen. Auch in Fürth sollen in naher Zukunft rund 300 Asylbewerber untergebracht werden.