Die ILS Ansbach wechselt jetzt ihren Standort!

Die Integrierte Leitstelle in Ansbach zieht um. Hintergrund: Der aktuelle Standort ist schlichtweg zu klein geworden. Aktuell ist die Koordinationsstelle des Rettungsdienstes und der Feuerwehr im Gebäude der Feuerwache untergebracht. Ab 2025 sollen von dem 5.000 Quadratmeter großen Areal im Gewerbegebiet Brodswinden aus die Einsätze von Rettungsdienst und Feuerwehr koordiniert werden. Der Start für den Neubau ist für das erste Halbjahr 2023 geplant. Der Umzug soll dann zwei Jahre später stattfinden. Das Einsatzgebiet entspricht nach Angaben der ILS ungefähr der Hälfte des Regierungsbezirks Mittelfranken mit mehr als 325.000 Einwohnerinnen und Einwohnern.