Die Michaelis-Kirchweih bekommt ihr eigenes Maskottchen – Betzi das Schaf

Dürfen wir vortstellen Schaf „Betzi“ – Ja, sie haben richtig gehört, die Rede ist von einem Schaf – jedoch nicht von irgendeinem! – In Fürth wird diesem besonderen Schaf jetzt sogar eine Krone aufgesetzt. Betzi ist groß, weiß, hat blaue Augen, lange Wimpern und trägt ein grün-rosa Dirndl und eben eine Krone. Allerdings handelt es sich dabei natürlich nicht um ein echtes Schaf, sondern eines aus Plüsch. Betzi ist das Maskottchen der Fürther Michaeliskirchweih.